Gebäudekomplex mit guter Rendite mitten in Bad Honnef

53604 Bad Honnef, Wohn- und Geschäftshaus zum Kauf

Gebäudekomplex mit guter Rendite mitten in Bad Honnef - Der Gebäudekomplex Gebäudekomplex mit guter Rendite mitten in Bad Honnef - Haus 1 Gebäudekomplex mit guter Rendite mitten in Bad Honnef - Haus 2 Gebäudekomplex mit guter Rendite mitten in Bad Honnef - Haus 3 Gebäudekomplex mit guter Rendite mitten in Bad Honnef - Haus 4 Gebäudekomplex mit guter Rendite mitten in Bad Honnef - Blick von Süden Gebäudekomplex mit guter Rendite mitten in Bad Honnef - Blick von Norden

Objektdaten

  • Objekt ID
    8352
  • Adresse
    53604 Bad Honnef
    Nordrhein-Westfalen
  • Lage
    Stadtzentrum
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    357 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    872 m²
  • Gesamtfläche
    692 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    692 m²
  • Wohneinheiten
    4
  • Gewerbeeinheiten
    5
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1955
  • Zustand
    Gepflegt
  • Stellplätze
    Anzahl: 6 Garage: 2
  • Käufer­provision
    3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    995.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Garage
  • Ölheizung
  • Zentralheizung

Objektbeschreibung

Beschreibung

Bei dem angebotenen Häuserkomplex handelt es sich um vier solide, eigenständige Häuser, die in geschlossener Bauweise errichtet sind. Die Häuser haben ihren Ursprung in den Jahren 1955 - 1960.

In jedem Haus befindet sich jeweils eine Wohn- und eine Gewerbeeinheit. Insgesamt verfügt der gesamte Komplex über eine Wohn-/und Gewerbefläche von ca. 692 m² zuzüglich der Kellerräume. Das Grundstück ist ca. 872 m² groß.

Die Wohnungen sind gut geschnitten und haben gut vermietbare Größen von ca. 55 bis 125 m². Seitdem es die Universität in Bad Honnef gibt, sind Wohnungen in dieser Größe und Lage besonders gefragt, so dass alleine dadurch schon eine gute Vermietbarkeit gegeben ist.

WENN SIE WEITERE INFORMATIONEN ZU DIESEM INTERESSANTEN OBJEKT ERHALTEN MÖCHTEN, FORDERN SIE BITTE UNSER AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ AN.

Ausstattung

Die Wohnungen und die Läden sind zweckmäßig ausgestattet, wobei das Restaurant in den vergangenen Jahren grundlegend - inklusive Elektrik und Sanitäranlagen - modernisiert wurde.

Die Wohnungen sind einfach ausgestattet, befinden sich aber in einem guten Zustand, z. T. wurden Modernisierungen durchgeführt. Detaillierte Angaben über Ausstattung und Modernisierungen finden Sie in unserem ausführlichen Exposé!

Aufteilung

Wohnungen:
Die Wohnungen sind sehr individuell, jede hat ihren eigenen, besonderen Reiz. Sehr förderlich für eine gute Vermietung ist die Tatsache, dass jede Wohnung einen eigenen, separaten Eingang hat.

Wohnung Haus 1 ca. 77 m² Wfl., 1. OG, 4 Räume, Küche, Diele, Bad, gewerbliche Nutzung erlaubt, zur Zeit an eine Praxis vermietet

Wohnung Haus 2 ca. 100 m² Wfl., Maisonette - 1. OG und DG, 4 Räume, Küche, Diele, Bad

Wohnung Haus 3 ca. 55 m² Wfl., 1. OG, 2,5 Räume, Küche, Diele, Bad, überdachte Terrasse, Kamin, begehbarer Kleiderschrank, Raum im Spitzboden (nicht in der Wohnfläche berechnet)

Wohnung Haus 4 ca. 125 m² Wohnfläche, 1. OG und DG, Maisonette, 4 Räume, Küche, Diele, Bad, Balkon. Die Bewohner haben das alleinige Nutzungsrecht am Garten hinter dem Haus.

Aufteilung Gewerbe:
Haus 1: 85 m² - vermietet an einen Antik-Laden

Haus 2: 110 m² - vermietet an ein Bistro

Haus 3: 60 m² - vermietet an ein Tattoo-Studio

Haus 4: 40 m² - vermietet an eine Fahrschule
40 m² - vermietet an ein Nagelstudio

Keller:
Die Häuser sind unterkellert. Die Keller sind zwischen den Wohnung und Gewerbeeinheiten aufgeteilt

Parken:
Zu dem Objekt gehören insgesamt: 2 Garagen, 1 Carport, 5 Stellplätze. Die Garage ist vermietet, die Stellplätze werden von den Mietern genutzt.

Sonstige Informationen

Bitte fordern Sie unser ausführliches Exposé an!

Energieausweis: in Vorbereitung

Größe der Grundstücke:
Haus 1: 161 m² Grund
Haus 2: 189 m² Grund
Haus 3: 108 m² Grund
Haus 4: 414 m² Grund
TOTAL: 872 m² Grund

Mieteinnahmen = Nettokaltmiete/Monat und Jahr

Wohnen: 357 m² 2.250 € = 27.000 €
Gewerbe: 335 m² 3.055 € = 36.660 €
Gesamtfläche: 692 m² 5.305 € = 63.660 €

Kaufpreis: 995.000 €

Maklercourtage:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages beträgt die vom Käufer an den Vermittler zu zahlende Käuferprovision 3, 57 % (inklusive 19 % Mehrwertsteuer) des Kaufpreises. Sie ist verdient und fällig bei Beurkundung und zahlbar bei Rechnungsstellung.

Besichtigungen:
Wir empfehlen Ihnen eine Innenbesichtigung, da eine Beschreibung und eine Außenbesichtigung allein nicht den wirklichen Eindruck dieser Immobilie wiedergeben können. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Büro.

Kooperationspartner:
Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen gerne unsere unabhängigen Kooperationspartner für die Sparten Architektur-/Modernisierungsberatung und Finanzierung.

Verkauf:
Wir bieten diese Immobilie im Alleinauftrag zum Kauf an. Damit wir unseren Kunden, die bei uns gezielt nach Wohnungen und Häusern anfragen, helfen können, sind wir ständig auf der Suche nach Häusern und Wohnungen zwischen Bonn und Remagen und Bonn und Linz. Wenn Sie vorhaben, Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu verkaufen, helfen wir Ihnen gerne. Auf Wunsch erstellen wir eine qualifizierte Marktwertermittlung für Ihre Immobilie. Wir kennen den Markt und wenn wir eine Bewertung durchführen, wissen wir, wovon wir sprechen, denn wir sind bei der renommierten Dr. Sprengnetter-
Akademie dafür ausgebildet. Bitte rufen Sie an, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Lage

Bad Honnef, einer der beliebtesten Orte in der Region mit sehr hohem Wohnwert, hoher Lebensqualität, guter Kaufkraft und ständig geschäftigem Treiben. Sie finden eine seit langen Jahren gewachsene hochwertige Infrastruktur vor. Hier ist alles etwas hochwertiger als in anderen Orten. Es gibt alles: eine kleine Fußgängerzone, Büros, Schulen, Kindergärten, Krankenhaus, Ärzte, Apotheken, hübsche Geschäfte, Weinlokale und Restaurants. Im Kurhaus finden ständig
interessante Veranstaltungen statt.

Haltestellen für öffentliche Verkehrsmittel befinden sich ganz in der Nähe des angebotenen Objektes, die Nachbarn sind die Deutsche Bank, die Post und eine Vielzahl von Einzelhandels- und Dienstleistungsgeschäften.
Die Verkehrslage ist ausgesprochen gut. Bonn und Köln sind schnell zu erreichen, die Zufahrt zur A3 ist nicht weit entfernt. Wer das Auto stehen lassen möchte, fährt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, ca.30 Minuten ohne Umsteigen, in die Bonner Innenstadt.



Direktanfrage