Die perfekte Stadtwohnung! Mitten in der Bonner City! 4.OG

53111 Bonn, Etagenwohnung zur Miete

Die perfekte Stadtwohnung! Mitten in der Bonner City! 4.OG - die Wohnung Die perfekte Stadtwohnung! Mitten in der Bonner City! 4.OG - das Haus Die perfekte Stadtwohnung! Mitten in der Bonner City! 4.OG - Lage Die perfekte Stadtwohnung! Mitten in der Bonner City! 4.OG - Blick auf die Sternstraße Die perfekte Stadtwohnung! Mitten in der Bonner City! 4.OG - Blick auf den Markt Die perfekte Stadtwohnung! Mitten in der Bonner City! 4.OG - Blick über die Stadt Die perfekte Stadtwohnung! Mitten in der Bonner City! 4.OG - Mikro-Ansicht Die perfekte Stadtwohnung! Mitten in der Bonner City! 4.OG - Makro-Ansicht

Objektdaten

  • Objekt ID
    8636
  • Adresse
    53111 Bonn
  • Etage
    5
  • Etagenanzahl im Haus
    5
  • Wohnfläche ca.
    54 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    2018
  • Zustand
    Erstbezug
  • Verfügbar ab
    2019-02-01
  • Nebenkosten
    135 EUR
  • Kaution
    2.430 EUR
  • Kaltmiete
    810 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Gasheizung
  • Parkett
  • Zentralheizung

Energiebedarfsausweis

  • Ausstelldatum
    15.12.2018
  • Gültig bis
    14.12.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2018
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Energie­effizienz­klasse
    D
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    110,5 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­bedarf
    110,5 kWh/(m²·a)

Objektbeschreibung

Beschreibung

Erstmals 1620 stadtgeschichtlich erwähnt, wurde das im Baustil der Gründerzeit errichtete heutige Gebäude in den letzten sieben Monaten aufwendig und mit hochwertigsten Materialien sehr geschmackvoll energetisch saniert.
Sichern Sie sich den Erstbezug in eine dieser hochwertigen Stadtwohnungen!
Mit Fertigstellungsdatum 01.Februar 2019 bieten wir vier Mietwohnungen im Herzen der Beethovenstadt an. Die vier Wohnungen unterscheiden sich untereinander lediglich im individuellen Zuschnitt und Größe bei identisch hochwertiger Materialverwendung und Ausstattungsumfang.
Bei der Sanierung wurde größter Wert auf die energetische Sanierung gelegt. Das Haus entspricht den Ansprüchen an Energieeffizienz und Umweltschonung. Dies führt zu dauerhaft günstigen Nebenkosten in edler Altbaufassade.
Im Rahmen der Sanierungsarbeiten erfolgte unter anderem eine vollständige Erneuerung der Heizungs-/Sanitär- und Elektrotechnik. Darüber hinaus erfüllt das Gebäude alle städtischen Brandschutzanforderungen. Zur maximalen Sicherheit der Bewohner sind in jeder Etage Brandschutzdecken eingebaut worden, sowie im Treppenhaus und den etagenweisen Wohnungszugängen Brandschutztüren installiert.

Ausstattung

Alle vier Wohnungen verfügen über hochwertiges, massives Eichen-Echtholzparkett aus naturbelassener, geölter Eiche als umweltschonende und ökologische Alternative zu den früher üblichen chemischen Imprägnierungen von Fußbodenhölzern. In langen Dielen quer zur Fensterfront verlegt, wirkt das Parkett elegant und zeugt vom gekonnten Mix zwischen Alt und Neu, der dieses Objekt so reizvoll macht. Dieses Echtholzparkett wurde, mit Ausnahme der gefliesten Bäder, in allen Räumen verlegt. D.h. auch in Küche und Schlafzimmer ist ein einheitliches Raumbild gegeben. Ebenso sind Putz und Wandfarben ausschließlich von höchster, ökologischer Qualität.
Die vollständig sanierten und mit neuen Sanitär- und Elektroleitungen, Einbauten und Armaturen ausgestatteten Bäder wurden in einer edlen Farbkombination mit rutschfesten, gräulichen Bodenfliesen und weißen Wandfliesen ausgestattet. Auch die Bäder erfüllen die hohen Ansprüche des Eigentümers an maximalen Komfort in allen Details. So wurden in allen Bädern Duschen mit XXL-Panoramaglastür und hochwertige Handtuchheizkörper verbaut - für den täglichen Luxus.

Sonstige Informationen

In der vierten Etage wurde im Rahmen der äußerst aufwendigen Sanierungsarbeiten erstmals in seiner langen Geschichte der ehemalige Dachstuhl dieses historischen Gebäudes zu komplett neuem Wohnraum ausgebaut. Dieser bietet nun normale Deckenhöhe und eine große Dachgaube mit großzügigen Fenstern. Auch diese Wohnung ist ab dem 01. Februar 2019 bezugsfertig!
Hier oben haben Sie nach vorne heraus einen wundschönen Blick über die Dächer der Stadt. Die nachgotischen Kirchturmspitzen der Namen-Jesu-Kirche sind zum greifen nah und der Blick reicht bis zur Stiftskirche in der Kölnstraße.
Man betritt die einzige Wohnung im 4.OG durch eine feuerfeste Eingangstür und gelangt so in den ca.33m² Wohnraum. Dieser ist architektonisch besonders raffiniert konzipiert. Die ehemals niedrige Deckenhöhe in Dachschrägen und Giebelwinkeln wurde mit neuen Dachgauben maximal ausgebaut und mit großflächigen Fenstern versehen. Im Fensterbereich ist ein freistehendes, großes Podest installiert worden, das wie eine Bühne im Wohnbereich steht – ein echter Eyecatcher! So bieten sich bei Ihrer Inneneinrichtung einmalige Möglichkeiten, die Ihnen wichtigen Aspekte des Wohnens zu betonen. So kann hier z.B. der Schreibtisch, eine Leseecke oder eine gemütliche Sitzecke ins Zentrum der Wohnung gerückt werden.
Das L-förmige Wohnzimmer bietet auch Raum für einen größeren Esstisch in dem Bereich zwischen Küche und Fensterfront. Die Küche verfügt über ca.4,5m² Fläche und bietet, wie die anderen Wohnungen auch, als besondere Raffinesse eine Durchreiche zum Essplatz im
Wohnzimmer. Jeder ambitionierter Koch / Köchin und Gastgeber/-in weiß dieses autonome
Refugium mit Blick auf Familie, Freunde und Gäste zu schätzen.
Von hier aus gelangt man über einen kleinen Flur zum Bad und zum Schlafzimmer. Das Bad verfügt über eine Fläche von ca.3,7m² und das Schlafzimmer über ca.16,5m² Fläche. Hier liegt durchgehend der gleiche, geölte Edelholz-Parkettboden wie im Wohn- und Küchenbereich. Da das Schlafzimmer zum blickgeschützten Innenhof hin gelegen ist, genießen Sie eine wohltuende Ruhe – mitten in der Innenstadt!
Im 4.OG liegt seit Erbauung ein separater Heizungsraum.

Weitere Wohnungen im Haus mit gleichem Standard, bezugsfertig ab 01.Februar 2019:
Wohnung 1.OG ca. 104 m²
Wohnung 2.OG ca. 69 m²
Wohnung 3.OG ca. 57 m²

Lage

Die vier Wohnungen befinden sich in der pittoresken Fußgängerzone von Bonn.
Die Sternstraße bildet dabei die schönste und beliebteste der innerstädtischen Einkaufsstraßen und führt vom Marktplatz am alten Rathaus bis zum Friedensplatz.
An den charakteristischen giebelständigen Gebäuden der Sternstraße sind noch heute die mittelalterlichen Grundstücksgrenzen zu erkennen. Die heutigen Hausnummern sind auf die französische Besatzung zwischen 1794 und 1814 zurückzuführen.
Im Gegensatz zu den größeren Plätzen (z. B. Markt, Remigius- und Martinsplatz) der Innenstadt wurde hier der Bestand an historischen Gebäuden des 18 Jhd. größtenteils erhalten und erneuert. Heute ist die Sternstraße als Zeugnis der architektonischen und künstlerischen Entwicklung bedeutend für die kulturelle und städtebauliche Geschichte der Bundesstadt Bonn.

Durch ihre zentrale Lage bieten die vier Wohnungen eine optimale Anbindung an das Verkehrsnetz.
- Der Bonner Hbf. befindet sich in 650m Entfernung.
- Der besonders für die rechtsrheinische Anbindung wichtige Bertha-von-Suttner-Platz befindet sich in 300m Entfernung. Hier befindet sich auch die nächste S-Bahn-Haltestelle.
- Als Anlaufstelle für viele Busverbindungen dient der 300m entfernte Friedensplatz.
- Die Rheinische-Friedrichs-Wilhelm-Universität Bonn befindet sich in 290m Entfernung.
- Die nächste Autobahn ist die A565 in 2km Entfernung.



Direktanfrage

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Adresse*

Ihre Telefonnummer*

Betreff

Ihre Nachricht

*Pflichtfelder

Ihre hier und an anderer Stelle dieser Website eingegebenen Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.